SucheScriptoriumBuchversandArchiv IndexSponsor

Die deutsche Betätigung zur See von ihren Uranfängen bis zum Weltkrieg
Verfaßt und durch 241 Bilder erläutert von Kapitän z. S. a. D. Rudolf Wittmer,
Vorstand der Reichsmarinesammlung am Museum für Meereskunde in Berlin

Deutschlands Taten zur See. Die deutsche Betätigung zur See von ihren Uranfängen bis zum Weltkrieg.
Deutschlands Taten zur See.
Die deutsche Betätigung zur See von ihren Uranfängen
bis zum Weltkrieg.

Verlag Hermann Montanus,
Siegen, Berlin, Leipzig, 1915.

Verlag Hermann Montanus, Siegen, Leipzig, Berlin © 1915.
Dieses Digitalisat © 2021 by The Scriptorium.


Inhaltsübersicht

Frontispiz:
Seine Königliche Hoheit
Admiral Prinz Adalbert
von Preußen

Navigare necesse est, vivere non est necesse!
Die Hanse
Behaim – Mercator – Die Welser
Kurbrandenburg – Preußen
Die deutschen Reedereien
Hamburg-Amerika-Linie – Norddeutscher Lloyd
Die Kriegsmarine des Deutschen Reiches
Wissenschaftliche Expeditionen und nautische Arbeiten


Bildteil: Ein Klick auf die kleinen Vorschaubilder führt Sie zum jeweiligen Bild in großer Auflösung.

Das älteste deutsche Seeschiff aus dem 3. Jh. n. Chr.
Boot aus dem 6. Jh.
Boot aus dem 9. Jh.
Das Nydamboot, bemannt.
Zeichnung von Anton Hoffmann:
alte Sachsen, römische Kriegsschiffe belauernd.
Nachbildung eines Wikingerschiffes aus dem 10. Jahrhundert.
Der Einbaum von Brigg, bemannt.
Wikingerschiff aus dem 10. Jahrhundert n. Chr.
Schiff mit Heckkastell, ca. 1150 n. Chr.
Kreuzfahrerschiff mit Bug- und Heckkastell, ca. 1280.
Belagerung von Wisby, 1397.
Claus von der Lippe vernichtet 1428 eine in den Hafen von Stralsund eingedrungene dänische Flotte.
Paul Benekes Sieg über die französische Flotte
in der Maasmündung 1468.
Paul Benekes Sieg über eine englische Flotte 1468.
Eroberung Kopenhagens durch die Hanse 1368.
Das Ostersche Haus in Antwerpen.
Danzig in alter Zeit.
Das Haus der Hanse in Antwerpen
Der Stahlhof in London.
Lübeck in alter Zeit.
Siegel der Stadt Elbing aus dem Jahre 1242.
Modell einer Kogge aus dem Jahre 1470.
Modell eines deutschen Kriegsschiffes
aus dem Anfang des 17. Jh.
Aus dem Schifferhaus in Lübeck.
Martin Behaim.
Kreuzkap-Säule im Museum für Meereskunde, Berlin.
Gerhard Mercator.
Mercators Weltkarte.
Besitzergreifung der Guineaküste 1683.
Friedrich Wilhelm, der Große Kurfürst.
Bartholomäus Welser.
Raules Hof in Berlin 1915.
Die Welser landen in Venezuela 1529.
Groß-Friedrichsburg mit Umgebung.
Feste Groß-Friedrichsburg
an der Guineaküste in Afrika. 1683/1725.
Die Kurbrandenburgische Flotte 1684.
Kurbrandenburgisches Magazin in Emden.
Matrose und Unteroffizier der Kurbrandenburgischen Marine.
Alte Werft in Emden aus der Zeit des Großen Kurfürsten.
Geheimer Ober-Finanzrat Christian Rother.
Seehandlungsschiff "Prinzeß Louise".
Abbildungen preußischer Matrosenuniformen.
Preußischer Kriegsschoner "Stralsund".
Die deutsche Bundesflotte 1849.
Admiral Karl Rudolf Brommy.
Gefecht der deutschen Bundesflotte unter Brommy gegen dänische Blockadeschiffe bei Helgoland 1849.
Verkaufs-Ausschreiben Deutscher Kriegsschiffe im Jahre 1852.
Karikatur auf den Verkauf der deutschen Bundesflotte.
Preußische Ruderkanonenschaluppe 1848.
Die Schleswig-Holsteinische Flotte im Kieler Hafen 1850.
Wilhelm Bauers Brandtaucher.
Das Innere von Bauers Brandtaucher.
Spendenaufruf für die deutsche Flotte, 1848.
Preußischer Kriegsschoner "Frauenlob".
Segelfregatte "Thetis" und Panzerfahrzeug "Arminius"
der preußischen Marine.
Das Marine-Depot auf dem Dänholm bei Stralsund 1847/1871.
Schrauben-Korvetten in Bau auf der Danziger Werft, 1858/1859.
Se. Kgl. Hoheit Prinz Adalbert von Preußen
mit der Raddampf-Korvette "Danzig".
Das preußische Geschwader in Ostasien 1859-1861.
Seegefecht bei Jasmund 1864.
Glückwunschdepesche Sr. Kgl. Hoheit des Prinzen Adalbert.
Seegefecht beim Dornbusch am 2. Juli 1864.
Seegefecht bei Hiddensee 17. August 1870.
Karte mit den ersten Werftanlagen von Wilhelmshaven.
Die Kaiserliche Werft in Kiel-Düsternbrook 1872.
Preußisches Panzerfahrzeug "Prinz Adalbert".
Kampf des "Meteor" mit dem "Bouvet" vor Havanna 1870.
Korvette "Augusta" vor der Gironde-Mündung 1871.
Panzerfregatte "Preußen".
Ein Paketsegelschiff der Linie Bremen–Neuyork. 18261846.
Johann Georg Lohmann, Direktor des Norddeutschen Lloyd, 1877–1892.
Heinrich Wiegand, Generaldirektor des Norddeutschen Lloyd, 1892–1909.
Albert Ballin, Generaldirektor der Hamburg-Amerika-Linie.
Sloman-Reederei.
Erste Ankunft des Dampfers "Washington" in Bremerhaven 1846.
August Bolten, der Gründer der Hamburg-Amerika-Linie.
In der Kajüte des Segelschiffes "Deutschland" 1850.
Hamburger Paketfahrt-Segelschiff "Deutschland", 1850.
"Imperator", Turbinen-Schnelldampfer
der Hamburg-Amerika-Linie.
"Imperator" an den Altonaer Landungsbrücken. 1913.
Im Schwimmbad des Dampfers "Vaterland".
Veranda einer Kaiserwohnung auf dem Dampfer "Vaterland".
Speisesaal III. Klasse des Dampfers "Vaterland".
Rauchsalon II. Klasse des Dampfers "Vaterland".
Im Festsaal des Dampfers "Vaterland".
Im Tanzsaal des Dampfers "Imperator".
In der 3. Klasse eines Auswandererdampfers.
Wintergarten mit Blick in das Restaurant
des Dampfers "Vaterland".
Bootsmanöver an Bord des Dampfers "Imperator".
Spiel (Shuffleboard) auf dem Sonnendeck
des Dampfers "Imperator".
Schlafkammer III. Klasse an Bord eines Hapagdampfers.
Im Dock unter dem Schiffsboden des "Imperator".
Hermann Heinrich Meier, Gründer des Norddeutschen Lloyd.
"Hammonia", der erste Schraubendampfer
der Hamburg-Amerika-Linie.
"Bremen", der erste Schraubendampfer
des Norddeutschen Lloyd.
"Oder", Dampfer des Norddeutschen Lloyd.
"Prinzregent Luitpold", Reichspostdampfer
des Norddeutschen Lloyd.
"Elbe", Schnelldampfer des Norddeutschen Lloyd.
"Fürst Bismarck", Doppelschrauben-Schnelldampfer der Hapag.
"Kaiser Wilhelm der Große",
der erste Doppelschrauben-Schnelldampfer
des Norddeutschen Lloyd.
"Kaiser". Der erste Turbinendampfer
der Hamburg-Amerika-Linie
und der deutschen Handelsmarine.
"Rhein", Postdampfer des Norddeutschen Lloyd.
Modell-Schleppversuchsanstalt des Norddeutschen Lloyd.
Modell-Schleppversuchsanstalt des Norddeutschen Lloyd.
Landungsplatz und Kaianlage
der Hamburg-Amerika-Linie in Neuyork (Hoboken).
Kaianlagen des Norddeutschen Lloyd in Neuyork (Hoboken).
Abfahrt eines Lloyddampfers von Neuyork.
Lloydanlagen in Bremerhaven.
"Kronprinz Wilhelm",
Schnelldampfer des Norddeutschen Lloyd.
Der Kaiserhafen in Bremerhaven.
Dampfer der Deutsch-Australischen
Dampfschiffs-Gesellschaft 1905.
Paradieren der Besatzung der "Großherzogin Elisabeth"
vor Kaiser Wilhelm in Swinemünde.
Dampfer "Johanna" der Flensburger Reederei.
Die Schulschiffe "Charlotte" und "Stosch" vor Algier.
"Großherzogin Elisabeth",
Schulschiff des Deutschen Schulschiff-Vereins.
"Eleonore Woermann", Personen- und Frachtdampfer
der Woermann-Linie in Hamburg.
"Patmos", Frachtdampfer der Deutschen Levante-Linie.
Se. Exzellenz Admiral Albrecht von Stosch.
Segelfregatte "Niobe", Seekadetten-Schulschiff der Marine.
Deutsches Panzergeschwader 1878.
S. M. S. "Kaiseradler".
Neue Einfahrt in Wilhelmshaven.
"August Korff", Tankdampfer.
Altes Kanonenboot "Nautilus".
Gedeckte Korvette "Gazelle".
S. M. S. "Zieten".
Der Untergang der Panzerfregatte "Großer Kurfürst"
vor Folkestone am 31. Mai 1878.
Sühneexpedition gegen Nicaragua 1878.
Sühneexpedition gegen Nicaragua 1878.
Kriegsschiffe im Winterlager in Kiel-Düsternbrook. 1878.
Besuch des Reichstags in Wilhelmshaven am 19. Oktober 1872.
Die Kaiserliche Werft in Kiel/Gaarden 1907.
Die Kaiserliche Werft in Wilhelmshaven 1907.
Die Kaiserliche Werft in Danzig 1909.
Die Werft von Blohm & Voß in Hamburg 1908.
Die alte Panzerkorvette, später Linienschiff "Sachsen".
Das alte Panzerkanonenboot "Mücke".
Se. Kgl. Hoheit Prinz Heinrich von Preußen.
S. M. Aviso "Loreley".
Alte Lüderitz-Farm in Angra Pequena
zur Zeit der Besitzergreifung 1884.
Lüderitz'sche Faktorei in Bethanien.
Angra Pequena.
Feier einer Flaggenhissung in Neu-Guinea (Matupi).
Feier einer Flaggenhissung in Neu-Guinea (Matupi).
Hochseetorpedoboote.
Torpedobootsdivision (ältere Torpedoboote).
Großer Kreuzer "Hertha".
Ein Ablösungstransport verläßt Wilhelmshaven.
Se. Majestät der Kaiser
auf dem Flottenflaggschiff "Deutschland".
Se. Exzellenz Großadmiral von Tirpitz.
S. M. Großer Kreuzer "Kaiserin Augusta".
S. M. Küstenpanzerschiff "Aegir".
Helgoland.
Helgoland.
Die alte Kreuzerkorvette "Carola" in Deutsch-Ostafrika 1888/89.
Das brennende Windi in Ostafrika.
Die Besatzung des Forts in Bagamoyo.
Das im Orkan auf das Korallenriff geworfene Wrack
des Kanonenboots "Adler".
Großer Kreuzer "Kaiser".
Strandung des Kanonenboots "Iltis".
Besitzergreifung von Kiautschou am 15. 11. 1897.
Bildliche Darstellung des Wachstums der Marine
in dem Zeitraum 1887/88–1907/08.
Das alte Linienschiff "Kurfürst Friedrich Wilhelm".
Schaubild.
Besitzergreifung von Samoa am 1. März 1900.
S. M. Linienschiff "Mecklenburg".
Besitzergreifung von Samoa, 1. März 1900.
Im Kampf mit den Taku-Forts (China)
zerschossener Schornstein
S. M. Kanonenboot "Iltis".
Dankschreiben im Namen des Deutschen Kaisers
an Behörden und Einwohner Malagas.
Strandung des Schulschiffs "Gneisenau".
Einschiffung Sr. Kgl. Hoheit
des Prinzen Adalbert von Preußen. 1901.
S. M. Linienschiff "Kaiser Friedrich III.".
Kaiserliche Marine-Akademie in Kiel 1899.
S. M. Kleiner Kreuzer "Schwalbe".
Schulschiff "Charlotte", das letzte Segelschiff der Marine.
S. M. Schulschiff "Hertha".
Bootsrudern.
Eine Salve aus dem hinteren Geschützturm eines Linienschiffes.
Rettungsboot auf hoher See.
Torpedoboot in voller Fahrt.
Der Navigationsoffizier am Peilkompaß.
Meeresstimmung.
An Bord - Musikverein in der Offiziersmesse.
Im Heizraum eines großen Panzerkreuzers.
Das Kielwasser eines Linienschiffes.
Marine-Wasserflugzeuge.
Marine-Wasserflugzeug auf der Gleitbahn.
Marine-Wasserflugzeug wird zu Wasser gebracht.
Unterseebootshebeschiff "Vulkan".
S. M. Unterseeboot U11.
S. M. Unterseeboot U5 im Sturm.
Die Hochseeflotte im Kieler Hafen.
S. M. der Kaiser verläßt auf seiner Jacht "Meteor"
den Kieler Hafen.
Salut der Hochseeflotte.
Marine-Luftschiff "L3".
Schlachtkreuzer "Seydlitz" und Marine-Luftschiff.
Das Flottenkommando.
Eine Halbflottille großer Hochseetorpedoboote.
S. M. Schlachtkreuzer "Goeben".
Manöver der Hochseeflotte.
Manöver der Hochseeflotte.
S. M. Torpedoboot "V 187".
S. M. Kleiner Kreuzer "Lübeck".
S. M. Linienschiff "König Albert".
Linienschiffsgeschwader in Kiellinie.
Linienschiff "Deutschland" in Esefjord Batholmen 1911.
Altes Artillerieschulschiff "Mars".
Manöver der Hochseeflotte.
Station der Deutschen Venusexpedition.
S. M. Flußkanonenboot "Vaterland".
Die Schiffe "Albert" und "Bienenkorb" bei Spitzbergen.
Deutsche Nordpolexpedition 1869/70.
Reisekarte der Deutschen Plankton-Expedition 1889.
Die Deutsche Tiefsee-Expedition.
Polarschiff "Gauß" im Winterlager.
Deutsche Südpolar-Expedition 1901-1903.
Die Kaiserjacht "Hohenzollern".
Arktische Expedition des Grafen Zeppelin 1907.
S. M. Vermessungsschiff "Möwe".
S. M. Schiff "Planet" in der Südsee.
Tiefsee-Lotmaschine.
S. M. Vermessungs- und Forschungsschiff "Planet".
Kreiselkompaß von Anschütz.
Schematischer Schnitt durch einen Kreiselkompaß.
Senkrechter Schnitt durch den Kreiselkompaß.
S. M. Minenleger "Albatroß".
S. M. Minenleger "Albatroß".
Seeminen.
Die Beerdigung der Toten S. M. S. "Albatroß" in Oestergarn.
Der Stadthafen von Libau nach der Einnahme.
Ausladen Verwundeter aus einem Dampfer.
Vizeadmiral Graf v. Spee.
S. M. Schiffe "Scharnhorst", "Gneisenau" und "Nürnberg"
auslaufend aus dem Hafen von Valparaiso.
S. M. Kleine Kreuzer "Leipzig" und "Dresden".
S. M. S. "Scharnhorst"
im Hafen von Valparaiso am 3. November 1914.
S. M. S. "Scharnhorst"
im Hafen von Valparaiso am 3. November 1914
Der englische Panzerkreuzer "Good Hope".
Der englische Panzerkreuzer "Monmouth".
Eine Gruppe im Museum für Meereskunde in Berlin.
Küstenpanzer und Torpedoboote im Hafen von Memel.

Weitere Bildwerke aus unserem Archiv:

Das deutsche Danzig:
Ein Bildband zur Heimkehr Danzigs ins Großdeutsche Reich am 1. September 1939




Deutsche schaffen in aller Welt:
Ein Bildband deutscher Leistung im Auslande




Deutschlands Eroberung der Luft:
Die Entwicklung deutschen Flugwesens




Die Großen Deutschen im Bild:
Bd. 6 der Neuen Deutschen Biographie




Die Kriegsgefangenen in Deutschland:
Wirklichkeitsaufnahmen aus deutschen Gefangenenlagern




Österreich-Ungarn im Weltkrieg: Wirklichkeitsaufnahmen



Um Vaterland und Freiheit:
Wirklichkeitsaufnahmen aus dem großen Kriege

Band 1, 2, 3, 4.




Der Weltkrieg in seiner rauhen Wirklichkeit:
"Das Frontkämpferwerk"




Deutschlands Taten zur See.
Die deutsche Betätigung zur See von ihren Uranfängen bis zum Weltkrieg,

von Kapitän z. S. a. D. Rudolf Wittmer.